Martin Ebbertz: Der blaue Hut und der gelbe Kanarienvogel

Das Geheimnis ist: Man muss den Hut verschenken und sich gleichzeitig etwas wünschen. Dann geht der Wunsch in Erfüllung. - Aber was ist, wenn man zwei gleich große Wünsche hat? Oder wenn man einen voreiligen Wunsch wieder zurücknehmen möchte?

In einem Hutgeschäft hat der alte und mürrische Herr Kreuder etwas Merkwürdiges gefunden: einen blaßblauen Hut, auf dessen Krempe ein gelber Kanarienvogel sitzt. Und plötzlich beginnt der Stoffvogel zu sprechen. Er ist ein wenig vorlaut, etwas eitel - doch eigentlich ganz nett, und schon bald verrät er dem mürrischen Mann das Geheimnis des blauen Hutes.

Herr Kreuder, ein Mädchen mit Sommersprossen, die vergeßliche Frau Witlowski - alle Bewohner des Mietshauses haben große und kleine Wünsche. Aber mit dem Wünschen ist es nicht so einfach, und der Hut erweist sich als sehr eigenwillig.

7 zusammenhängende Geschichten für Kinder zum Lesen und Vorlesen. Jede der Geschichten kann auch einzeln vorgelesen werden.

  • Kinderbuch
  • Geschichten zum Vorlesen (für Kinder ab 4 Jahre) und
  • selbst lesen (für Kinder ab 7 Jahre.)

Martin Ebbertz: Der blaue Hut und der gelbe Kanarienvogel
Illustrationen Carola Holland
Razamba 2009, 64 Seiten, broschiert, 6,90 Euro.
ISBN 978-3-941725-02-7

Autoren und Illustratoren

Martin Ebbertz

Carola Holland

 

Buch bestellen

Jetzt bestellen.

Leseprobe

Leseprobe